Unsern Newsletter abonnieren
Füllen Sie die Felder unten aus, um den LEC-Newsletter zu erhalten. Mit * gekennzeichnete Felder sind obligatorisch.
Ihre Daten werden nur im Rahmen des Newsletters verwendet. Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
LEC

Referenz ›› Grand Hôtel Dieu à Lyon (France)

zum nächsten Projekt zum vorigen Projekt
Grand Hôtel Dieu à Lyon (France) Gesamtansicht
  • Umsetzung
  • 2019

Die größte Privatsanierungsbaustelle Europas des vormaligen Krankenhauses hat nach 4 Jahren Bauzeit wieder für Einheimische und Touristen geöffnet. Das zum historischen Kulturerbe zählende Grand Hôtel Dieu kann nun wieder die Öffentlichkeit in den Gärten und Höfen empfangen, die von Restaurants, Geschäften und Büros belebt werden und schreibt somit eine neue Seite in der Geschichte Lyons.

Das im November 2011 unter Denkmalschutz gestellte Gebäude hat nach einer mehrmonatigen Renovierung wieder einen festen Platz in Lyons Leben eingenommen. Ein facettenreicher Ort, der sich an Empfang, Gastfreundschaft und Kultur orientiert. Es ist zudem ein beeindruckendes Aushängeschild für das technische Fachwissen von LEC mit dessen zahlreichen und unterschiedlichen Produkten, die zur Beleuchtung der Gebäude beitragen. (Clem, Lignon, Lima, Passy, Corsica)

Designer: Atelier Roland JEOL
Installation: EIFFAGE Energie Systèmes
Fotos: Michel Djaoui – Noël Bouchut

mehr zum
5762 - Passy
5762 - Passy

Dieser lineare Hochleistungs-Einbaustrahler wurde speziell entwickelt, um eine Neigungsverstellung vor Ort zu ermöglichen, ohne die Dichtheit zu beeinträchtigen.

Das vandalensichere Einbausystem dient als Kabelträger und kann schraubenlos verbaut werden. 

Dieser lineare gelegentlich überrollbar.

Zum Produkt
  • <p>Die 5760 Projektoren der PASSY-Modellreihe sind im Boden des B&uuml;rgersteigs versenkt. Sie haben keine Unebenheiten und sind mit Torblenden ausgestattet, um das Blenden der Fu&szlig;g&auml;nger zu vermeiden. Die Projektoren sind je nach Wandabstand mit einer ma&szlig;geschneiderten Optik ausgestattet, um eine gleichm&auml;&szlig;ige Beleuchtung der gesamten Fassade zu gew&auml;hrleisten, obwohl sie nicht linear verbaut wurden. Die Projektoren konzentrieren sich auf die Beleuchtung der ersten Ebene der Fassade, wobei die Beleuchtung der oberen Ebene von den LEC Corsica Projektoren (4660) &uuml;bernommen wird.</p>

    Die 5760 Projektoren der PASSY-Modellreihe sind im Boden des Bürgersteigs versenkt. Sie haben keine Unebenheiten und sind mit Torblenden ausgestattet, um das Blenden der Fußgänger zu vermeiden. Die Projektoren sind je nach Wandabstand mit einer maßgeschneiderten Optik ausgestattet, um eine gleichmäßige Beleuchtung der gesamten Fassade zu gewährleisten, obwohl sie nicht linear verbaut wurden. Die Projektoren konzentrieren sich auf die Beleuchtung der ersten Ebene der Fassade, wobei die Beleuchtung der oberen Ebene von den LEC Corsica Projektoren (4660) übernommen wird.

  • <p>Die 5760 Projektoren der PASSY-Modellreihe sind im Boden des B&uuml;rgersteigs versenkt. Sie haben keine Unebenheiten und sind mit Torblenden ausgestattet, um das Blenden der Fu&szlig;g&auml;nger zu vermeiden. Die Projektoren sind je nach Wandabstand mit einer ma&szlig;geschneiderten Optik ausgestattet, um eine gleichm&auml;&szlig;ige Beleuchtung der gesamten Fassade zu gew&auml;hrleisten, obwohl sie nicht linear verbaut wurden. Die Projektoren konzentrieren sich auf die Beleuchtung der ersten Ebene der Fassade, wobei die Beleuchtung der oberen Ebene von den LEC Corsica Projektoren (4660) &uuml;bernommen wird.</p>

    Die 5760 Projektoren der PASSY-Modellreihe sind im Boden des Bürgersteigs versenkt. Sie haben keine Unebenheiten und sind mit Torblenden ausgestattet, um das Blenden der Fußgänger zu vermeiden. Die Projektoren sind je nach Wandabstand mit einer maßgeschneiderten Optik ausgestattet, um eine gleichmäßige Beleuchtung der gesamten Fassade zu gewährleisten, obwohl sie nicht linear verbaut wurden. Die Projektoren konzentrieren sich auf die Beleuchtung der ersten Ebene der Fassade, wobei die Beleuchtung der oberen Ebene von den LEC Corsica Projektoren (4660) übernommen wird.

  • <p>Die 5760 Projektoren der PASSY-Modellreihe sind im Boden des B&uuml;rgersteigs versenkt. Sie haben keine Unebenheiten und sind mit Torblenden ausgestattet, um das Blenden der Fu&szlig;g&auml;nger zu vermeiden. Die Projektoren sind je nach Wandabstand mit einer ma&szlig;geschneiderten Optik ausgestattet, um eine gleichm&auml;&szlig;ige Beleuchtung der gesamten Fassade zu gew&auml;hrleisten, obwohl sie nicht linear verbaut wurden. Die Projektoren konzentrieren sich auf die Beleuchtung der ersten Ebene der Fassade, wobei die Beleuchtung der oberen Ebene von den LEC Corsica Projektoren (4660) &uuml;bernommen wird.</p>

    Die 5760 Projektoren der PASSY-Modellreihe sind im Boden des Bürgersteigs versenkt. Sie haben keine Unebenheiten und sind mit Torblenden ausgestattet, um das Blenden der Fußgänger zu vermeiden. Die Projektoren sind je nach Wandabstand mit einer maßgeschneiderten Optik ausgestattet, um eine gleichmäßige Beleuchtung der gesamten Fassade zu gewährleisten, obwohl sie nicht linear verbaut wurden. Die Projektoren konzentrieren sich auf die Beleuchtung der ersten Ebene der Fassade, wobei die Beleuchtung der oberen Ebene von den LEC Corsica Projektoren (4660) übernommen wird.