Unsern Newsletter abonnieren
Füllen Sie die Felder unten aus, um den LEC-Newsletter zu erhalten. Mit * gekennzeichnete Felder sind obligatorisch.
Ihre Daten werden nur im Rahmen des Newsletters verwendet. Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese.
LEC

Referenz ›› Der Fluss Liffey in Dublin

zum nächsten Projekt zum vorigen Projekt
Produkt(e) 5620 - Brunei
Der Fluss Liffey in Dublin   Gesamtansicht
  • Umsetzung
  • 1999
Auf dem Forum SIL in Milano trafen sich 2011 alle europäischen LED-Experten.
Der Lichtplaner Duilio Passariello stellte einen abenteuerlichen Beleuchtungsplan vor, der darin bestand, die Geländer der 7 Brücken, die über den Fluss Liffey in DUBLIN führen, zu beleuchten.
1999 wurden 800 m Lichtleisten des Typs [5620 – Brunei] mit amberfarbenen LEDs unter oft schwierigen Bedingungen montiert. Die Baustelle dauerte über 3 Monate.

Es war ein Pionierprojekt in seiner Planung wie in seiner Ausführung, bei dem die Diode als Beleuchtungsanwendung in großem Stil eingesetzt wurde. Duilio ist Zeuge, dass die Anlage nach wie vor funktioniert, trotz der Gräser, des Efeus und anderer Einflüsse. Es war für ihn auch die Gelegenheit, LEC seine Dankbarkeit für ihr Engagement in diesem Projekt auszudrücken.

Planungsbüro und Bildrechte: Duilio Passariello
mehr zum
5620 - Brunei
5620 - Brunei

LED Leiste aus organischem Glas, die den extremen Bedingungen im öffentlichen Raum standhält.

In den Versionen transparent oder homogen, sowie allen Modelloptionen und LED-Bestückungen ist sie als lineare Markierungsleuchte oder zur Beleuchtung über lange Distanzen vielfältig einsetzbar.
Die Länge jedes Elements ist individuell anpassbar (maximal 2 m).

Ihr Einbau- und Versorgungszubehör ermöglicht eine rasche, zuverlässige und nachhaltige Montage und ist von Fahrzeugen aller Art gelegentlich, perpendikular überrollbar.

Zum Produkt